Corona (COVID-19) News

Prozesse in der Krise (Rundmail an alle Kunden/ Hausverwaltungen vom 18.03.2020)

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

im Moment befinden wir uns in schweren und unsicheren Zeiten. Überall herrscht Verunsicherung vor einer möglichen Ansteckung und der Skepsis fremden Menschen gegenüber. Vor allem im nahen, eigenen Umfeld die wir auch direkt zu spüren bekommen.

 

Wir haben bereits letzte Woche mit entsprechenden Maßnahmen begonnen unsere Mitarbeiter und dadurch auch die Bewohner Ihrer Liegenschaften zu schützen. Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere geänderten Prozesse kurz darlegen, welche Sie auch gerne an Ihre Bewohner weiter kommunizieren können.

 

Alle Kolleginnen und Kollegen sind generell dazu verpflichtet während der Arbeit Handschuhe zu tragen. Einmalhandschuhe schützen nicht. Hierfür haben wir Arbeitshandschuhe aus Nitril oder Latex. Jedoch hat jede Kollegin und Kollege zusätzlich Einmalhandschuhe erhalten um diese darunter zu tragen.

 

Zusätzlich hat jede Kollegin und Kollege von uns Händedesinfektionsmittel und Handwaschseife erhalten. Wir sind hier in der glücklichen Lage genügend Reserven für unsere Kolleginnen und Kollegen zu haben.

 

Folgender Prozess wurde von uns erstellt und an alle Mitarbeiter verteilt

 

  • Vor Betreten des Objektes müssen die Hände desinfiziert werden
  • Im Objekt die Hände bis zu den Unterarmen mit der zur Verfügung gestellten Seife waschen
  • Handschuhe anziehen
  • Nach Beendigung der Arbeiten nochmals Hände waschen
  • Nach Verlassen des Gebäudes nochmals die Hände desinfizieren
  • Bei ersten Anzeichen einer Infektion hat sich jeder sofort bei uns zu melden und zu Hause zu bleiben

 

Unsere Kolleginnen und Kollegen welche in der Innenreinigung tätig sind haben von uns Flächendesinfektionsmittel erhalten. Mit diesem werden Türgriffe- und Halterungen, Handläufe und Aufzugstableaus abgewischt anstatt mit einem normalen Reinigungsmittel.

 

Zusätzlich wurden bei uns jegliche Meetings und Zusammenkünfte bis auf weiteres ausgesetzt um einzelne mögliche Erkrankungen nicht auf die komplette Belegschaft zu verteilen. Wir hoffen dadurch unbeschadet durch die Krise zu kommen und werden Sie auf dem Laufenden halten.

Hier finden Sie uns

CleanConcept Keilwerth

Thorsten Keilwerth

 

Hauptsitz Asperg

Augustenstr. 36

71679 Asperg

 

Niederlassung Stuttgart

Herbertstr. 103

70439 Stuttgart

Kontakt

Büro Stuttgart

0711 - 6 52 09 23 0

 

Büro Asperg

0 71 41 - 4 57 70 67

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CleanConcept Keilwerth